Navigation




Bitte beachten!

Letzte Änderung: 29.06.2010

Die hier angebotene Software durchläuft einen langwierigen Prozess, der sie besonders weich macht. Nebenbei werden auch noch Fehler ausgebügelt. Leider kann ich nicht garantieren, dass sie auf jedem System flauschig und problemlos läuft. Vor allem geben ich keine Garantie für Systeme mit Windows < 2000. Mit den mehr oder weniger aktuellen Versionen 2000/XP/2003/Vista/7/8/8.1/10 sollten die Programme aber laufen.

Auf keinen Fall lasse ich mich für Schäden verantwortlich machen, die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr! Ich garantiere aber, dass alle Programme/Programm-teile frei von vorsätzlicher Schadsoftware sind.


Gamsav

Letzte Änderung: 09.05.2009

Wer hatte das Problem noch nicht: Man hat ein Rollenspiel gespielt, seinen Charakter aufgemöbelt ohne Ende und dann kommt der Systemcrash und mit der formatierten Festplatte verschwinden auch die Spielstände...
Oder ein guter Bekannter kommt bei einem Adventure nicht weiter, Sie haben das aber schon längst gelöst. Nur wie bekommt man Ihren Spielstand auf den anderen Rechner?
Oder...

Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Fakt ist, dass es bisher kein Programm gab, das mit Spielständen umgehen konnte. Ich habe das geändert; darf ich vorstellen: Gamsav.
Dem Einen oder Anderen wird dieses Wort noch geläufig sein aus dem Spiel "Outcast" von vor gefühlten hundert Jahren. Mein Gamsav kann aber nicht nur den aktuellen Fortschritt von Outcast einfrieren, nein, ich habe bereits mehr als 400 Spiele in eine Liste hinzugefügt, mit denen Gamsav die Spielstände archivieren und bei Bedarf zurückspielen kann. Das funktioniert dank der SFX-Archive sogar auf Rechnern, die Gamsav gar nicht installiert haben.

Mehr


Parcival

Letzte Änderung: 28.12.2016

Schon während meiner Schulzeit war ich begeistert von allen programmierbaren Dingen. Dazu gehörte auch ein Casio CFX9850 (grafikfähiger Taschenrechner). Der hatte zwar nicht viel Leistung, aber konnte unglaubliche Dinge berechnen (und nicht mal langsam). Aus diesem Anlass und weil ich kein vergleichbares, kostenloses Produkt finden konnte, habe ich angefangen eine eigene DLL zu schreiben, mit der es in XProfan möglich ist mehr als 120 mathematische Operationen durchzuführen. Der Clou daran ist, dass nicht einfach die gewünschten Funktionen ausgeführt werden, nein, der zu berechnende Term wird als String übergeben; es ist also auch möglich einen grafikfähigen Rechner am Computer nachzubauen, bei dem der Benutzer jeden beliebigen Term eingeben kann. Und damit nicht genug habe ich auch noch Matrizenberechnung und Ausgabe von 2D- und 3D-Graphen eingebaut. Und Umrechnung von physikalischen Wert. Und...

Am besten auf der entsprechenden Seite nachlesen. :)

Mehr


Digicam-Assistent

Letzte Änderung: 15.06.2009

Dieses uralte Programm habe ich damals geschrieben, weil ich keinen Assistenten zum Übertragen der Bilder von meiner Digicam hatte. Die Digicam ist inzwischen kaputt, das Programm gibts immer noch in der hinterletzten Schublade. Es bietet folgende Features:

  • Übertragen von Bildern von Digicams und digitalen Speicherkarten
  • On-the-Fly-Umbenennung, -Sortierung und -Komprimierung
  • Erkennung bereits übertragener Bilder

...und so weiter. Das Programm wurde von mir in den letzten Jahren nicht mehr angetastet und auch nicht mehr weiterentwickelt! Die aktuell vorliegende Version 3.4.15 kann hier heruntergeladen werden.

Download


ModernXProfan

Letzte Änderung: 15.06.2009

ModernXProfan passt veraltete Quelltexte an neuere XProfan-Versionen an. Das Programm wurde ursprünglich für XProfan 10 geschrieben und hat noch ein paar Ecken und Kanten. Source liegt bei!

Download


Erweiterungen für XProfan

Letzte Änderung: 09.05.2009

Neben Parcival und Gamsav habe ich auch noch eine mehr oder weniger große Liste mit kleinen Erweiterungen für XProfan parat. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Includes. Näheres dazu auf der entsprechenden Seite.

Mehr


Über mich

Das bin ich.Jac de Lad
Programmierer


Kategorie


Quicklinks


Meine Favoriten