Navigation




Erweiterungen für XProfan

Letzte Änderung: 31.01.2011

Hier finden sich die neuesten Erweiterungen für XProfan von mir an.


Controls

Letzte Änderung: 10.05.2009

In dieser Inc sind einige Vereinfachungen der Common Controls enthalten. XProfan beherrscht von Haus aus nicht alle, aber durch die Befehle Control() und sendmessage() ist es möglich auf alle anderen zuzugreifen. Damit sich der Programmierer nicht jedes Mal Gedanken über die doch recht umfangreichen und teilweise komplizierten Befehle machen muss habe ich einige Incs zusammengestellt, die diese Arbeit abnehmen. Jeder Befehl wird in der Inc erklärt, weshalb eine Hilfedatei entfällt. Es ist natürlich auch möglich die Befehle anzupassen oder nur Teile der Inc direkt in den Quelltext einzubauen. Einige der Controls sind durch neuere Xprofanversionen auch schon obsolet geworden (z.B. Treeview). Diese Quellcodesammlung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Auch wenn die Quelltexte frei verfügbar sind und verändert werden dürfen würde ich mich sehr über eine Erwähnung im entsprechenden Programm freuen.

Download


TaskProgressbar

Letzte Änderung: 11.01.2010

Mithilfe dieser Inc können die Progressbars in der Taskleiste gesetzt und verändert werden. Funktioniert erst ab Windows 7. Der Code stammt nicht von mir, sondern von Andreas Miethe; ich habe ihn lediglich in eine Inc gepflanzt. :)

Download


TaskDialog

Letzte Änderung: 31.01.2011

Die TaskDialog.inc ermöglicht es XProfan auf die taskdialogähnliche Dialoge zuzugreifen, die mit Windows Vista eingeführt wurden. Dazu wird die TaskDialog.dll benötigt, die nicht im Paket enthalten ist. Sie kann unter http://naughter.com/xtaskdialog.html heruntergeladen werden. Die DLL funktioniert ab Windows 98 und simuliert die Vista-TaskDialoge.

Die Inc befindet sich noch in der Entwicklung und ist nicht dokumentiert bzw. wird die DLL noch nicht komplett ausgereizt. Die Parameter lassen sich mehr oder weniger durch die Namen der Variablen erahnt werden, probieren Sie es einfach aus, man kann nichts kaputt machen. :)

Download


InstallChild

Letzte Änderung: 10.05.2009

InstallChild ist mein Versuch einen Installer zu schreiben, weil mich alle anderen die ich ausprobiert habe nicht zufrieden gestellt haben. Das Projekt ist nie fertig geworden, wurde nicht auf Kompatibilität mit Windows Vista getestet und liegt jetzt hier als Source vor. Der Source darf beliebig weiterentwickelt werden, eine Veröffentlichung gestatte ich nur, wenn mein Name als Urheber erwähnt wird!

Download


DPInfo95.DLL

Letzte Änderung: 02.06.2009

Diese DLL stammt nicht von mir sondern von Dirk Paehl. Das feine Stück erkennt über 220 verschiedene Dateitypen (zumeist Archive) und spuckt den Typ aus. Ich habe dazu nur eine PCU für XProfan geschrieben, die die Benutzung erleichtert. In dem Paket ist NICHT die DLL enthalten, die müsst ihr euch selbst von Dirks Webseite runterladen! Es handelt sich um Freeware, die frei in nichtkommerziellen Produkten verwendet werden darf.

Download


Hashes.DLL

Letzte Änderung: 02.06.2009

Diese DLL ist auch von Dirk Paehl. Mit ihr können Hashwerte von Dateien errechnet werden. Ich habe dazu eine PCU geschrieben, die es ermöglicht Hashes von Dateien UND Bereichen zu errechnen. Man beachte die vielen Algorithmen, die in der kleinen DLL untergebracht wurden. Auch in diesem Paket ist NICHT die DLL enthalten, die müsst ihr euch selbst von Dirks Webseite runterladen! Es handelt sich um Freeware, die frei in nichtkommerziellen Produkten verwendet werden darf.

Download


Plugins für XPIA

Letzte Änderung: 17.06.2009

Für den Precompiler und Inline-Assembler XPIA von Frank Abbing habe ich ein paar Plugins geschrieben. Funktioniert ab XPIA 4.0, ich empfehle es ab XPIA 4.1. Meine Plugins selbst liegen in Form von PRC-Dateien vor; der korrekte Aufruf liegt jedem Archiv bei. Die Plugins im Einzelnen sind:

  • Backup erzeugt eine Kopie des Source (bzw. des Source, den XPIA erstellt) in einem definierten Ordner (Profan² und XProfan 8 bis 11.2a)
  • BuildMaker fügt in den Source Die Buildnummer (bei jedem Build um 1 erhöht), einen Zeitstempel aus Datum und Uhrzeit sowie die Anzahl der Zeilen im Source ein (Profan² und XProfan 8 bis 11.2a)
  • Cleanup löscht die beim Buildvorgang anfallenden temporären Dateien (ENH/ENHMAP) und optional auch die PRC (nur sinnvoll bei EXE-Builds) (Profan² und XProfan 8 bis 11.2a)
  • OFF fügt die in XProfan 11 entfernten Funktionen wieder ein (z.B. Add$(), Sub() und so weiter) (XProfan 11 bis 11.2a, ältere Versionen benötigen dieses Plugin nicht)

Backup


B-Maker


Cleanup


OFF


Über mich

Das bin ich.Jac de Lad
Programmierer


Kategorie


Quicklinks


Meine Favoriten